Himbeer- Kokos- Marmelade oder Glück im Glas

Himbeer- Kokos- Marmelade oder Glück im Glas, Pomponetti

Endlich bin auch ich hier fündig geworden und habe ein paar *Glück*- Marmeladen ergattert ( ich bin so ein Verpackungsopfer! Schlimm! ) .... schnell waren sie leer gegessen und so konnte ich die Gläser für meine eigene Marmelade verwenden.... wollte ich doch schon lange etwas ausprobieren....

 Himbeer- Kokos- Marmelade

Ich bin ein Fan von Himbeermarmelade und ich liebe Kokos ♥.... warum diese beiden leckeren Zutaten nicht vereinen? Herausgekommen ist eine ungemein leckere Himbeermarmelade mit nur einem Hauch Kokos.... man kann ihn eigentlich nur erahnen, verleiht aber einer simplen Himbeermarmelade ;)) einen Hauch von Exotic.... Hier sind alle total begeistert und ich fürchte, ich muss bald für Nachschub sorgen ...lach

Himbeer- Kokos- Marmelade oder Glück im Glas, Pomponetti


Himbeer- Kokos- Marmelade oder Glück im Glas, Pomponetti


Himbeer- Kokos- Marmelade oder Glück im Glas, Pomponetti


Du findest das Rezept wie immer hier als PDF zum Download.... ist auch schnell gemacht... versprochen :), außerdem lässt sich die Himbeer- Kokos- Marmelade in einem schönen Glas wunderbar verschenken ♥

Himbeer- Kokos- Marmelade oder Glück im Glas, Pomponetti



Himbeer- Kokos- Marmelade oder Glück im Glas, Pomponetti


Hört sich doch lecker an, oder?! .... Hab noch einen wunderbaren Abend, wir sitzen noch draußen auf der Terrasse.... es ist wie im Sommer... einfach herrlich! ♥ Drück dich lieb!! ♥♥♥



Kommentare

  1. Liebe Christel,
    heute morgen sah ich im WDR eine Sendung über Marmelade...da kam mir auch die Idee etwas mit Kokos zu machen. Prompt lese ich gerade Dein Rezept. Das habe ich mir sofort ausgedruckt und werde es in den kommenden Tagen ausprobieren. Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo du Liebe,
    ichbin auch eins von den Verpackungsopfern ;-) Die Gläser sind aber auch wirklich großartig, genau wie der Inhalt. Ich bon nicht so ein Fan von Kokos, aber ich glaue dir, dass die Marmelade fein ist!

    Hab noch einen schönen Abend ... meine lieben Grüße kommen aus dem sonnigen Pavillon, Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Die Gläser sind ja schön, aber da ich seit Kindertagen kein Fan von Marmelade und Co bin, geht so was an mir vorüber. Nicht mal Quittengelee mag ich, wo das doch mein heutiger Baumfreund ist....
    Dann genießt die Terasse! Hier ist es eher etwas ungemütlich nachbzweinStunden Gewitter...
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. mei des kann i ma richtig guat vorstelln das des oberlecka schmeckt,,,,
    kommt auf mei LISTE,,,ggggg

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christel, die Marmelade klingt super! Himbeeren haben wir meist genug, daher sollte es kein Problem sein. Vielen Dank für die Idee.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  6. ob sich das lecker anhört? Na du kannst Fragen fragen. Da klingt himmlisch!! Ich liebe Himbeermarmelade. Wird ausprobiert.

    liebe Grüße und dir einen guten Start in die neue Woche
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christel, das klingt sehr lecker und sieht sehr lecker aus, vor allem in diesen Gläsern. Erst einmal vielen lieben Dank für das rezept. Probiere ich aus. Ich bin auch ein Verpackungsfan und möchte gern solche Gläser kaufen. Woher hast Du sie und bleibt die Schrift beim Waschen dran? Habe einen schönen Wochenbeginn!
    Liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Rosi, die Schrift ist direkt aufs Glas gedruckt und geht auch in der Spülmaschine nicht ab :).... Die Marmeladen sind relativ schwer zu bekommen, ich habe sie hier nur im Rewe gesehen.....
      Ganz liebe Grüße
      Christel

      Löschen
  8. Die Gläser sind toll, und was bin ich mir die Hacken danach abgelaufen, mann oh mann, aber ich konnte auch eins ergattern. Deine Marmelade klingt superlecker und ganz besonders gut gefällt mir die kracherte Farbe, das probiere ich aus, mein Mann liebt Himbeermarmelade, ich bin ja eher der Erdbeerfan.
    Aber geht vielleicht auch oder? so Erdbeer mit Kokosmilch?
    Alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Christel .... ich liebe Kokos. Die muss ich probieren.
    Ich hab diese Gläser auch gesucht wie blöd und bin nur bei Rewe fündig geworden. Mittlerweile hab ich sie aber auch schon hier bei einem regionalen Anbieter gesehen.
    Hab einen tollen Wochenstart du Liebe.
    Ich drück dich.
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  10. Auch ich bin so ein Lemming!!;-))
    Ich bin eigentlich kein Freund von roten Marmeladen, steh gekauft definitiv mehr auf Aprikosen, Orangen, etc.-Marmeladen.
    Eigentlich mag ich Erdbeermarmelade nur selbstgemacht, und Gelee ( und in der Form werden Himbeeren ja meist verarbeitet) ist so gar nicht meins.
    Aber die Himbeer-Marmelade im Glücksglas ist echt lecker!!

    Und da ich ein Fan von Kokos bin, habe ich mir auf jeden Fall dein Rezept gesichert und probier es vielleicht mal aus.
    GLG, Monika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christel:)
    soll ich Dir was verraten:) habe genauso gemacht:) Ein paar Gläser von der Marmelade gekauft, schnell gegessen und werde diese Woche eigene Marmelade einkochen:) Danke fürs Rezept:) hört sich sehr lecker an :)
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christel,
    herrlich das Rot der Marmelade. Sie sieht so lecker und ansrechend aus. Ich liebe Kokos und werde mir das Rezept gleich ausdrucken.
    Das mit den schönen Verpackungen kenne ich auch :) bei mir warten auch eineige "Glücksgläser" darauf neu befüllt zu werden.
    Viele liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Mir geht es da nicht anders, liebe Christel! Ich hätte auch zu gerne so ein Glas Marmelade ;)) Vielen Dank für das schöne Rezept..mmhhh.. lecker!! Ganz liebe Grüße und eine schöne sonnige Woche. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. So, jetzt muss ich morgen aber auch endlich nach dieser Glück-Marmelade schauen.
    Die Verpackung ist einfach genial.
    Und Deine eigene mit Kokos hört sich auch lecker an.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christel,

    Himbeer-Kokos klingt einfach zu lecker =). Würdest du mir verraten wie viele Gläser das Rezept ergibt? Die zwei auf dem Bild?
    Liebe Grüße
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lu, nein mehr.... etwa 4-5 Glser....
      Liebe Grüße
      Christel

      Löschen
  16. Und ob sich das lecker anhört. Nur meine Tochter wäre entsetzt über die Kokosnuss (aber die isst ohnehin keine Marmelade). Dieses Rot seht aber auch direkt verführerisch aus!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christel,

    ich liebe sie auch die Glücksmarmelade in den schönen Gläsern. Ich habe bereits drei Windlichter daraus gemacht :-)). Köstlichst klingt ja Dein Rezept mit der Kokosnussmilch ich bin begeistert und muss das, als absoluter Himbeerfan, nachmachen.

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. ... die Bilder sprechen für sich, mhhhhhh!!!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥