Pimp dein Kissen und ein leckeres schnelles Rezept

Pimp dein Kissen, Shiborikissen bestickt, Pomponetti

Shiborikissen bestickt


Nun ist es also fertig... mein Shiborikissen von hier, welches ich noch besticken wollte. Nichts Weltbewegendes ;)), das Muster des Kissens, das Monogram meiner Oma und das Färbemuster soll ja wirken.... Also habe ich mich mal mit Blümchen im Margeritenstich versucht, ganz unspektakulär, aber doch ganz meins! Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.... Die anderen Kissen lasse ich, wie sie sind.....


Pimp dein Kissen, Shiborikissen bestickt, Pomponetti

Hier siehst du es nochmals etwas näher.... Auf der Bank vor dem Haus saß ich heute morgen in der Sonne, habe einen Capuccino getrunken und nebenher gestickt.... what a life! ♥


Pimp dein Kissen, Shiborikissen bestickt, Pomponetti


Pimp dein Kissen, Shiborikissen bestickt, Pomponetti

 

Heute abend habe ich den Herzensmann mit einem leckeren Abendessen überrascht... Du liebst ein schnelles Essen mit wenig Aufwand genauso sehr wie ich? Dann habe ich hier das Rezept als PDF zum Download für dich..... Du brauchst dazu nur Lachs, ein wenig Gemüse und schiebst alles in den Backofen, alles auf einem Blech... hach ich mag so schnelle Gerichte, die dazu noch so verdammt lecker sind. 

  LachsLimette- Chili mit Paprikagemüse


Lachs Limette Chili mit Paprika, schnelle Küche, Pomponetti


Lachs Limette Chili mit Paprika, schnelle Küche, Pomponetti




Lachs Limette Chili mit Paprika, schnelle Küche, Pomponetti


 Das wird auf jeden Fall ins Repertoire wandern..... du findest es, wie alle anderen Rezepte dann auch, unter dem Rezepte- Index ganz oben rechts.... ;)) Ja und nun wünsche ich dir einen tollen Abend, das Wochenende naht!! :) , ich drück dich mal ganz lieb ♥♥♥



 



Ich mache mit bei: RUMS

Kommentare

  1. Das Kissen ist toll und Margeriten sind doch wunderbar. Mir gefällt es.
    Ja und das Essen ist auch lecker,nur den Lachs den würde ich jetzt draußen lassen.

    Schönen Abend.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Das war wohl noch ein schöner Frühsommertag für euch. Hier hat es immer wieder geschüttet und war duster.
    Einen schönen Restabend!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns war es zwar immer wieder mal bedeckt aber geregnet hat es erst abends ....
      Liebste Grüße ❤️

      Löschen
  3. Sieht klasse aus liebe Christel!
    Ich liebe Lachs!! Danke für das schöne Rezept!
    Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Wie lecker der Lachs aussieht, das klingt nach einem tollen Rezept liebe Christel.
    Auch die Kissen gefallen mir sehr sehr gut.
    Hab einen schönen Tag alles Liebe vom Reserl

    AntwortenLöschen
  5. Das Kissen ist traumhaft schön geworden. Ganz unaufdringlich und doch besonders. Das ich dein Rezept gleich mal wieder mitnehme ist ja klar ;-). Danke fürs Teilen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christel,
    der Lachs sieht sooo lecker aus !!!!Danke fürs Rezept und das Kissen ist ein Traum. Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christel,
    Die Margeriten sind das i-Tüpfelchen auf dem eh schon hübschen Kissen!
    So schnelle und unkomplizierte Rezepte sind mir auch die allerliebsten!
    Ganz liebe Freitagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Hach, was für schöne Kissen!
    Und das Lachsrezept liest sich oberlecker und
    wird gleich gespeichert :-)
    Ganz viele liebe Grüße von der Urte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christel,

    Deine Kissen sehen wunderschön aus, ich liebe die kleinen gestickten Blümchen darauf, ganz zart und doch irgendwie besonders. Das Rezept habe ich mir auch gleich einmal abgespeichert, klingt lecker und passt genau ins Bärbel-nimmt-ab Schema :-)). Werde ich sicher ausprobieren.

    Liebe Wochenendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Das Rezept ist prima,hab vielen Dank liebe Christel.
    Es macht Freude hier zu lesen.
    Herzliche Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥